Anbaubohrlafette:
Serie 4000

Für Trägergeräte ab 14 t

    • Vorschublänge Nutzlänge (Feed length): 2500 mm
    • Verschublänge (Feed length Mast): 500 mm
    • Gesamtlänge (Total length): ca. 4000 mm
    • Gewicht (Weight): ca. 1200 kg
    • max. Vorschubkraft (Feed force): 30 kN
    • max. Rückzugskraft (Retraction force): 30 kN
    • Neigezylinder (Tilt cylinder)
    • Rollover – 360°
    • Klemm – Brechvorrichtung: Ø 152 mm
    • Klemmkraft: 150 kN
    • Betriebsdruck (Operating pressure): 180 bar
    • Ölbedarf ca. (Oil requirement): 180 L
    • Versorgungsspannung (Supply voltage): 12V 24V
    • Funkfernsteuerung (Remote Control)
    • Typ: Eurodrill DH 400
    • gegenläufige Drehrichtung der Getriebe
    • Drehmoment außen Rohr (Torque tube): 4400 Nm
    • Drehmoment innen Rohr (Torque inner rod): 2120 Nm
    • Relativ Verschub (Relativ feed): 300 mm
    • Drehzahl Außenrohr (Rotation speed tube): 72 – 144 Umin
    • Drehzahl Innenrohr (Rotation speed rod): 5 – 150 Umin
    • Überlagerungsbohrungen
    • Imloch Bohren
    • Sondierbohrungen
    • Litzenanker
    • Injektionsanker
    • Felssicherung
    • Grubensicherung
  • BL – DH 400
  • BL – DH 400
  • IMG_0387
Dieses Bohrsystem zeichnet aus:
flexibler Einsatz
Überlagerungsbohrungen bis Ø140 mm
Mast verlängerbar max. 1000 mm
modulare Bauweise
nahezu alle Bohrpositionen erreichbar
proportionale Veniltechnik